default category (can’t delete)

«Jetzt ist CHEOPS bereit für den Transport nach Kourou»

Der Start des Weltraumteleskops CHEOPS ist für das letzte Quartal 2019 vorgesehen. «Im Juli haben wir in Madrid bei Airbus die letzten Tests am Instrument durchgeführt», sagt Projektmanager Christopher Broeg: «Jetzt ist CHEOPS bereit für den Transport nach Kourou.»

«Jetzt ist CHEOPS bereit für den Transport nach Kourou» 2019-08-21T11:14:03+00:00

CHEOPS besteht die letzte Prüfung vor dem Start

Das Weltraumteleskop CHEOPS hat den endgültigen Test für seinen Start mit einer Sojus-Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou, Französisch-Guayana, erfolgreich bestanden. CHEOPS ist eine gemeinsame Mission der ESA und der Schweiz unter Leitung der Universität Bern. Sie wird die Suche nach potenziell lebensfreundlichen Planeten unterstützen.

CHEOPS besteht die letzte Prüfung vor dem Start 2019-07-30T12:26:52+00:00

Das Flugmodell zusammenbauen

Bisher erstellten und testeten die Ingenieure an der Universität Bern Modelle des CHEOPS-Weltraumteleskops. Nun arbeiten sie an der Hardware, die schlussendlich ins All geschickt wird. Im Reinraum, der extra für CHEOPS (Characterizing ExOPlanets Satellite) installiert wurde, bauen sie das Flugmodell des Instruments zusammen. http://www.youtube.com/embed/X4ba2M_YtVc «Wir kommen gut voran», sagt Willy Benz, Leiter der CHEOPS-Mission [...]

Das Flugmodell zusammenbauen 2017-06-22T10:13:13+00:00

Delivery of the instrument engineering model

The CHEOPS spacecraft continues its fast-track implementation with the delivery of the instrument Engineering Model for integration on the satellite Electrical and Functional Model. Read more on the ESA website. CHEOPS flight platform during harness integration. Credit: ADS - Spain  

Delivery of the instrument engineering model 2017-06-22T10:13:16+00:00